Bildschirmfoto 2020-10-09 um 08.31.19.pn
NEU!

Bloomea®

Re-Modellierung

Bei Dehnungsstreifen und Narben

3 in 1 Technologie

Microdermabrasion

Vibration-Frequenz

LED-Lichtherapie

Die Innovation gegen Narben
und Dehnungsstreifen!
Erleben Sie eine intensive
Rundum-Erneuerung Ihrer Haut!

Mit der neuartige Bloomea® Behandlung werden sensationelle Ergebnisse erzielt! Vergleichbar mit einem Laser Resurfacing!

Das Bloomea® Modeling ist eine dreiteilige Anwendung, welche von französischen Schönheitschirurgen speziell für Kosmetikinstitute weiterentwickelt wurde. Bereits von Anfang an wurde die Technologie bei Dehnungsstreifen und Narben erfolgreich eingesetzt. Das schmerzlose Exfolations-Verfahren, welches von den Ärzte seit zehn Jahren praktiziert wird, wurde anschliessend in Zusammenarbeit mit Kosmetikerinnen für Hautbehandlungen angepasst.

Das einzigartige TRIO M.M.L-Verfahren (von Bloomea® entwickelt und patentiert) wird erfolgreich eingesetzt um postoperative Heilungsprozesse von Narben und Dehnungsstreifen zu beschleunigen. Die spektakulären Ergebnisse führten zur Weiterentwicklung des Verfahrens für weitere Hautbereiche. Die Bloomea® Technologie wurde  international anerkannt und erhielt mehrere Preise und Auszeichnungen für die Innovative Wirksamkeit. Derzeit handelt es sich um eine der interessantesten und innovativsten Ferfahren der nicht invasiven

Re-Modellierung der Haut.

Bloomea® Re-Modelling

Po + Beine Vorder + Rückseite

Fr. 250.- / 75 min.

Kur x 6 Behandlungen
Fr. 1350.- (statt Fr. 1500.-)
Bloomea Re-Modelling hilft bei:
Hände
Dehnungsstreifen
Narben
Pigmente

  • straffere Konturen

  • ebenmässige, verfeinerte Hautstruktur

  • ideal bei Dehnunngsstreifen

  • ideal bei Narben

  • Aufhellung von Aknenarben

  • strahlender, einheitlicher und frischer Hautton

  • straffere Konturen

  • Lifting-Effekt

  • Aufhellung von Pigmentierungen

  • Reduktion von Hautverfärbungen wie Pigmentflecken oder Altersflecken

  • weiche, geschmeidige Haut nach der Anwendung

  • glättend

  • Minderung von Trockenheitsfältchen

Wie funktioniert die 3 in 1 Bloomea Behandlung?

Ein vibrierender Exfolation-Aufsatz entfernt gezielt die oberste Hautschicht der Verhornungen, Ablagerungen und Unreinheiten. Die neuen, gesunden Zellen kommen anschliessend zum Vorschein. Zeitgleich aktiviert die Kombination der Vibrationen, Hautabschleifung und rotem LED-Licht die Kollagen- und Elastinsynthese, stimuliert die Zellregeneration und verbessert die Durchblutung und Sauerstoffversorgung.

Schritt 1
Macro-Exfolation
Schritt 2
Versorgen mit Cosmoceuticals

Die Haut ist für die hochdosierten Wirkstoffkonzentrate nun besonders aufnahmefähig. Die Auswahl der Seren der Marke IS Clinical wird auf die Bedürfnisse des Hauttyps angepasst. Eine speziell für die direkte Nachbehandlung gemachte Collagen-Maske mit beruhigender Wirkung sorgt für einen zusätzlichen Extra-Booster.

Step 3
LED-Lichtherapie & Vibrationsfrequenz

Anschliessend werden hydratiesierende und Aufbauende Wirkstoffe mittels patentierter Bloomea®- Vibrationsfrequenz in die Tiefe der Haut eingebracht. Durch die einzigartigen Vibrationsfrequenzen entsteht ein Remodelling-Effekt. Die Elastizität der Haut wird deutlich verbessert. Die Konturen sind deutlich sichtbar. Die Behandlung wird mit der LED-Lichttherapie unterstützt: die Erneuerung der Zellen wird angekurbelt um die Haut noch dichter und praller werden zu lassen. Zusätzlich bindet das rote LED-Licht Feuchtigkeit und verteilt diese effizient und gleichmässig.

Bloomea®-Re-Modelling
Dehnungsstreifen Po + Beine
75 min. / Fr. 250-
Bloomea®-Re-Modelling
Brüste und Dekolleté
75 min. / Fr. 220-
Bloomea®-Re-Modelling
Bauch
75 min. / Fr. 220-
Bloomea®-Re-Modelling
Dehnungsstreifen Po + Beine
Kur 6 Behandlungen
Fr. 1350 .- (statt Fr. 1500.-)
Bloomea®-Re-Modelling
Brüste + Dekolleté
Kur 6 Behandlungen
Fr. 1200 .- (statt Fr. 1320.-)
Bloomea®-Re-Modelling
Bauch
Kur 6 Behandlungen
Fr. 1200 .- (statt Fr. 1320.-)

Hinweise nach der Behandlung beachten!

- Nach der Behandlung ist die Haut lichtempfindlich und muss vor UV-Strahlung geschützt werden

- SPF 50+ auftragen

- Starkes Schwitzen (Sport, Sauna etc.), Schwimmbad und Staubexposition vermeiden

- in den ersten Tagen ist die Haut extrem aufnahmefähig und kann sich  *trocken" anfühlen. In der Regel 3-4 

  Tagen der wird die Haut in der Regel elastischer und die Poren feiner

- 3 Tage nach der Behandlung die IS Clinical Pflege zum Mitnehmen auftragen

- möglichst 3 Tage lang kein dickes Make-Up azftragen. Leichter Mineralpuder ist erlaubt

- 1 Woche lang auf Waxing oder Laser verzichten

- Auf weitere Treatments vor allem Peelings zu Hause verzichten

- Keine Pickel ausdrücken

- Keine Massagen während 3 Tagen nach der Behandlung

BLOOMEA Re-Modelling Vorher - Nachher Bilder

Nach 6 Behandlungen
Nach 5 Behandlungen
Nach 6 Behandlungen
Nach 6 Behandlungen
Nach 2 Behandlungen
Nach 6 Behandlungen
Was ist der Unterschied zwischen Bloomea® Re-Modeling und Microdermabrasion?

Die Bloomea® Re-Modelling Behandlung verbindet 3 innovative Therapien in einer Behandlung: Makroexfolation der obersten Hautschicht Epidermi, Makro-Frequenz-Massage und LED-Lichttherapie. Die Intensität der Exfolation ist intensiver als bei einem gewöhnlicher Microdermabrasion. Während bei einer Microdermabrasion die Schicht an den Vehornungen abgetragen wird, geht Bloomea Behandlung etwas tiefer und stimulliert somit deutlich intensiver Bildung neuer Kollagenfasern. Mit dem kontrollierten Peeling wird Wiederaufbau der Haut stimmuliert, welcher zur mehr Elastizität und Ebenmössigkeit der Haut führt.

Wie ist der Ablauf der Bloomea® Behandlung?

Wir desinfizieren gründlich die zu behandelnden Aareale. Anschliessend folgen die 3 Schritte des

Bloomea® Re-Modelling Treatments:

1.

Eine speziell für die intensive Hautabtragung geeigneter Aufsatz wird auf das Handstück angebracht. In geraden Bahnen wird die Exfolation durchgeführt.

Je nach Indikationen und dem gewünschten Effekt wird ein sehr sanftes Peeling durchgeführt, das die Haut erfrischt und reinigt, oder ein Peeling mit einer speziellen Technik unter Verwendung des stärksten Aufsatzes, um den Effekt einer starken Rekonstruktion zu erzielen. Eine höhere Intensität wird bei Elastizitätsverlust, zur Reduzierung von Narben sowie zur Reduzierung von Pigmentierungen und Dehnungsstreifen empfohlen. Makroexfoliation verursacht keine unangenehmen Empfindungen.

2.

Unmittelbar nach der Exfolation ist die Haut extrem durchlässig und aufnahmefähig. Ein Serum und eine beruhigende, aufbauende Maske mit Hyaluronsäure, Wachstumsfaktoren, Elastin, Vitaminen und Kollagenen werden auf die Haut aufgetragen.

3.

Die Abschlusspflege inklusive einer aufbauenden Creme wird mit einem neuem Aufasatz mittels hochfrequentierten  Schwingungen in die Haut eingebracht. Während der gesamten Behandlung wird das rote LED-Licht eingesetzt, welches die haut dazu stimmuliert neue Zellen zu bilden, Feuchtigkeit bindet und diese gleichmässig verteilt, sowie auch einen beruhigenden, regenrierenden und entzündungshemmenden Effekt hat. Diese Abschluss-Phase der Behandlung ist sehr angenehm. Die Mikrovibrationen begünstigen die Aufnahmefähigkeit der Haut, so dass die Nährstoffe sogar die Schicht der Dermis erreichen können. Die Massage wird von der sanft wärmenden Wirkung

des LED-Lichts begleitet.

Das Ergebnis der Bloomea® Behandlung ist eine straffe, ebenmässige, strahlender geschmeidige und weiche Haut!

Was sollte vor der Bloomea® Behandlung beachtet werden?

Die Bloomea® Behandlung kann grundsätzlich bei jedem Hauttyp zu jeder Jahreszeit angewendet werden.

In folgenden Fällen kann das Treatment nicht durchgeführt werden:

- Sonnenbrand

- Ekzeme

- entzündeter Hautzustand

- aktive Herpes

- Aktive Akne

- Rosazea

- Psoriasis

- Neurodermitis

- Hautkrebs

- Einnahme von Antidepressiva

- Einnahme von Akne-Medikamenten

- bakterielle und virale Infektionen

Was sollte man nach der Bloomea® Behandlung beachten?

Die Behandlung ist dermatologisch getestet und nicht schädlich.

Unmittelbar nach der Behandlung sind Sie sofort gesellschaftsfähig.

Nach der Behandlung sollte für 5 Tage auf Folgendes verzichtet werden:

- Sonnenbäder

- Solarium
- Peelings
- keine kosmetischen Behandlungen

- Sauna und starkes Schwitzen

- 24 h lang auf Make-Up/Foundation verzichten

Wie oft sollte die Bloomea® Behandlung angewendet werden und
wie lange hält das Ergebnis?

Es wird empfohlen, die Behandlung in einer Reihe von 3 bis 6 Gesichtsbehandlungen und 6 bis 12 Körperbehandlungen durchzuführen. Die Abstände zwischen den Behandlungen betragen 2 bis 4 Wochen. Die Kosmetikerin wählt die geeignete Therapie aus. Um die Wirkung aufrechtzuerhalten, wird empfohlen, je nach Hautbeschaffenheit nach ca. 4 bis 6 Monaten 1 Behandlung durchzuführen.

ADRESSE

MISU BEAUTY SPA

Seefeldstr. 14

CH-8008 Zürich

KONTAKT

Tel: 079 822 0224

WhatsApp: 079 822 02 24  

info@misu-beauty-spa.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag         : 8.00 - 19.00
Dienstag       : 8.00 - 20.00

Mittwoch       : 8.00 - 19.00

Donnerstag   : 8.00 - 20.00

Freitag           : 8.00 - 19.00

Samstag        : 8.00 - 18.00

NEWSLETTER

© 2017 Created by MISU BEAUTY SPA. All rights reserved.